Kaliumdünger

 

Kaliumsalz

Der Dünger enthält wasserlösliches Kalium ohne andere Ballastadditive. Der Chlorgehalt liegt bei etwa 40%. Es wird zur Grunddüngung und vorzugsweise auf härtungsgefährdeten Böden eingesetzt. Im Wesentlichen ein technisches Salz – Kaliumchlorid – mit 60% Kaliumoxid. Es besteht aus Kristallen oder wird in weißer, gräulicher oder rötlicher Farbe granuliert. Lastgewicht 1030 kg / m3, Schüttgutwinkel 38o

Korn – Kali

Korn ist ein kaliumhaltiger Dünger vom Chlorid-Typ in Granulatform oder Pulverform, der zur Grunddüngung in leichteren und mittelgroßen Böden gedacht ist, bei denen der Magnesiumgehalt ausreicht, um seinen Bedarf zu decken. Kaliumgehalt von 40% in Form von Chlorid und 6% Magnesium in Sulfatform als Kieserit. Der Dünger ist für fliegende Insekten wie Bienen relativ harmlos. Es darf jedoch nicht in der Nähe von Bienenvölkern zum Zeitpunkt des Bienenfluges angewendet werden, wenn dies die Windrichtung gefährden könnte. Korn enthält wichtige Elemente wie Natrium 3% und Schwefel 4%.

Kaliumsulfat

VIm Wesentlichen technisches Kaliumsulfat, hochwertiger Einkomponenten-Kaliumdünger mit minimalem Chlor- und Schwefelgehalt. Es wird zur Düngung von chlorempfindlichen Pflanzen oder zur Herstellung von Nicht-Chlorid-Mehrkomponenten-Düngemitteln verwendet. Geeignet für Kartoffeln, Gemüse, Hopfen, Tabak, Weinreben und Zierpflanzen. Zur Aufbewahrung gilt ausnahmslos ČSN 465 750.

 

Interessieren Sie sich für Kaliumdünger? Kontaktieren Sie uns

Získejte aktuální ceny komodit a hnojiv

Získejte aktuální ceny komodit a hnojiv

Zašleme Vám je každé pondělí ráno přímo do e-mailové schránky!

Povedlo se! Aktuální ceny Vám přijdou na e-mail.